Transparenz

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Interessieren Sie sich für die Initiative von Transparency Deutschland? Hier finden Sie weitere Informationen. 

Das BUG auf einen Blick

 

Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Büro zur Umsetzung von Gleichbehandlung e.V. (BUG)

Sitz: 10405 Berlin 

Anschrift: Greifswalder Str. 4

Gegründet: 18. April 2009

Das Büro zur Umsetzung von Gleichbehandlung ist ein gemeinnütziger Verein. 

 

Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Unsere Satzung 

Unsere Ziele 

 

Angaben zur Steuerbegünstigung

Das BUG ist nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes Berlin vom 24.03.2017 gemäß § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 GewStG von der Gewerbesteuer befreit, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dient.

Hier können Sie den Bescheid einsehen. 

Außerdem ist hier der Bescheid zur Einhaltung der satzungsmäßigen Voraussetzungen zu finden.

Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Der Vorstand führt die Geschäfte des Vereins. Dr. Rainer Nickel ist Vorsitzender des Vorstands. Dr. Alexander Tischbirek ist stellvertretender Vorsitzender des Vorstands und Simone Wiegratz ist Schatzmeisterin.

Die letzte Eintragung in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Charlottenburg wurde am 29.08.2011 vorgenommen.

 

Die Mitglieder des BUG

 

Tätigkeitsberichte

Das BUG erstellt für den Vorstand und seine Mitglieder jährliche Tätigkeitsberichte. 

Tätigkeitsbericht 2016

Tätigkeitsbericht 2015

Tätigkeitsbericht 2014

Tätigkeitsbericht 2013

Tätigkeitsbericht 2012

Tätigkeitsbericht 2011

Tätigkeitsbericht 2010

Tätigkeitsbericht 2009

 

Personalstruktur

Das BUG hat überwiegend ehrenamtliche Mitarbeiter_innen. Diese absolvieren zum Teil ein zeitlich befristetes Praktikum.

 

Angaben zur Mittelherkunft und -verwendung

Finanzbericht 2016

Prüfbericht des Kassenprüfers 2016

Finanzbericht 2015

Prüfbericht des Kassenprüfers 2015

Finanzbericht 2014

Prüfbericht des Kassenprüfers 2014

Finanzbericht 2013

Prüfbericht des Kassenprüfers 2013

Finanzbericht 2012

Prüfbericht des Kassenprüfers 2012

Finanzbericht 2011

Prüfbericht des Kassenprüfers 2011

Finanzbericht 2010

Prüfbericht des Kassenprüfers 2010

Finanzbericht 2009

Prüfbericht des Kassenprüfers 2009

 

Gesellschaftliche Verbundenheit mit Dritten

Das BUG arbeitet in einem Bereich, der eines engen Austausches und einer Kooperation mit Verbänden, der von Diskriminierung betroffener Menschen und Personengruppen, bedarf. Dies sind überwiegend nationale Verbände, die die Interessen der 6 im AGG genannten Gruppen vertreten, aber auch Gewerkschaften, konfessionelle Verbände und alle Organisationen, die im Bereich Gleichbehandlung und Diskriminierungsschutz tätig sind. Hier ist dem BUG eine Vernetzung sehr wichtig, die die Stärkung der gemeinsamen Anliegen im Blick hat, ohne sich in eine Konkurrenzsituation zu begeben.

Im August 2013 erhielt das BUG den Beratungsstatus (consultative status) beim Economic and Social Council (ECOSOC) der Vereinten Nationen (UN) und kann sich nun in die Arbeit der mit Gleichbehandlung und Nicht-Diskriminierung befassten UN-Komitees einbringen.

Seit Januar 2015 ist das BUG anerkannter Verband, der im Rahmen §13 Absatz 3 des Behindertengleichstellungsgesetzes Klagen unterstützen und führen darf.

Das BUG wurde seit Gründung von verschiedenen Stiftungen gefördert. Aktuelle Förderer finden sie hier.

© Büro zur Umsetzung von Gleichbehandlung e.V. 2011